HAK5 Kismet LED Module

HAK5 Kismet LED Module

39.90 inkl. 19% MwSt.

Die MK7 LED mod ist eine Zusatzplatine für die Hak5 Wi-Fi Pineapple MK7, die einige bling und Spaß LEDs hinzufügt. Der Erlös aus dem Fall helfen, Kismet Entwicklung zu unterstützen, auch!

Verfügbarkeit: 4 vorrätig Artikelnummer: 3222 Kategorie:

Beschreibung

MK7 LED Mod
Wi-Fi Pineapple Mk 7 LED Mod


Die MK7 LED mod ist eine Zusatzplatine für die Hak5 Wi-Fi Pineapple MK7, die einige bling und Spaß LEDs hinzufügt. Der Erlös aus dem Fall helfen, Kismet Entwicklung zu unterstützen, auch!

Der LED-Mod ist so konzipiert, dass er am besten mit dem Kismet MK7-Gehäuse funktioniert; mit dem normalen schwarzen undurchsichtigen Gehäuse werden die LEDs nicht sichtbar sein.

Die Installation des LED-Mods erfordert sehr grundlegende Lötkenntnisse.

Montageanleitung


Dies setzt voraus, dass Sie das MK7 bereits demontiert haben und die Platine zugänglich ist.

1. Platzieren Sie die LED-Platine so, dass die LEDs nach oben zeigen und die 4 Löcher über den Debug-Header auf der MK7-Platine passen.

ledmod

2. Heften Sie die Platine leicht an, indem Sie die 4 Pins des Debug-Headers anlöten.

Ich empfehle, eine sehr geringe Menge an Lötzinn zu verwenden, um das Entfernen der Platine in der Zukunft zu erleichtern, falls dies gewünscht wird.

Ansteuerung der LEDs


Die LEDs werden mit dem Tool LEDMK7 auf der Pineapple gesteuert.
Sie können folgendes tun :

  • Ändern Sie die Geschwindigkeit des Pulsierens der LEDs
  • # LEDMK7 -p 255
    Um die Impulsgeschwindigkeit noch schneller einzustellen:
  • # LEDMK7 -p 255,5
  • Ändern Sie die Farbe der pulsierenden LEDs

Die LED-Farben sind als HSV (Farbton, Sättigung, Wert) definiert. Sie können mit den Werten experimentieren oder Farben aus dem HSV-Farbkreis verwenden.

Zum Pulsieren von einem schwachen Rot zu hellem Grün :

  • # LEDMK7 -a 30,200 -b 120,255

Um hellgrün zu pulsieren und nur die Helligkeit zu ändern :

  • # LEDMK7 -a 120,255 -b 120,255

Jedes Muster wird als Farbton (Farbe, 0-360) und Sättigung (0-255) eingestellt.

  • Jede LED auf eine bestimmte Farbe einstellen

Jede LED kann auf ihre eigene Farbe und Helligkeit eingestellt werden. Jede LED wird auf einen Farbton (Farbe, 0-360), eine Sättigung (0-255) und eine Helligkeit (0-255) eingestellt.

  • # LEDMK7 -0 30,255,255 -1 120,255,255 -2 300,255,255 -3 0,0,255

Weitere Beispiele und detaillierte Infos finden Sie bei :

  • # LEDMK7 --help

Erneutes Flashen des LED-Mods


Der LED-Mod verwendet einen attiny841, geflasht mit einem Arduino-Bootloader. Es hat einen Standard 6-Pin AVR ISP Header für die Programmierung.

Aufgrund der Art und Weise, wie die Platine mit dem MK7 verbunden ist, müssen Sie einen Programmer verwenden, der so konfiguriert werden kann, dass er ohne Strom flasht. Sie sollten niemals Strom über einen Programmer in das MK7 einspeisen. Ein Programmiergerät wie dieses (Amazon-Affiliate-Link) wird gut funktionieren.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt: